Creative GigaWorks T40 Series II

 

2.0 High-end PC Lautsprecher

Mit dem GigaWorks T40 Series II Lautsprechersystem von Creative kannst Du Deine Musik in einer ganz neuen Qualität erleben. Das für Hi-Fi-Klang am PC konzipierte 2.0-System in schwarzer Hochglanzoptik kombiniert hochwertige Komponenten und eine beeindruckende Leistung mit allen Vorzügen der renommierten GigaWorks-Familie, um Deine Musik in bester, unverfälschter Qualität wiederzugeben. Folgend erfährst du, was diese PC Lautsprecher alles können!

Creative GigaWorks T40 Series II
Creative GigaWorks T40 Series II

Mit seinen bequem erreichbaren Reglern auf der Vorderseite und zwei Eingängen für den gleichzeitigen Anschluss verschiedener Audioquellen ist dies das ideale System für alle, die sich nur mit dem Besten zufriedengeben.

Diese hochwertigen Komponenten sind in einer audiophilen Konfiguration mit Mitteltontreiber, Hochtöner und Mitteltontreiber angeordnet und werden dank der Creative BasXPort-Technologie um dynamische Bässe ergänzt.

Jeder Lautsprecher verfügt über zwei Mitteltontreiber mit Glasfasergewebe-Konus für warme Mitten und einen Hochtöner mit Gewebekalotte für kristallklare Höhen.

Hier eine Rezension von sysnetarea:

Vorweg: Ich höre fast nur Musik während der PC-Arbeit. Ich glaube aber, dass die Boxen ebenso für Filme interessant sind. Es kann definitiv auf ein Subwoofer verzichtet werden! Ich vermisse meine ZiiSound T6 nicht. Ganz im Gegenteil. Endlich bin ich den Subwoofer los. Der Bass ist so kräftig, so dass ich diesen um einiges reduziert habe. Selbst bei Rap/Hip-Hop von 50 Cent, Nicki Minaj, Foxy Brown, Lil‘ Kim usw. ist die mittige Voreinstellung immer noch zu stark, so dass die Sprache völlig untergeht. Rock/Metal hört sich ebenfalls klasse an (Metallica, Megadeth, Sepultura, Pantera, Linkin Park, 3 Doors Down usw.). Bei Pop (Marina And The Diamonds, Katie Melua, Jenna Drey Katy Perry, Joana Zimmer, LeAnn Rimes) verwende ich etwas mehr Höhen, damit die Stimmen noch etwas klarer sind. Für Techno/Trance (Laurent Garnier, Sven Väth, Paul van Dyk, DJ Tiesto usw.) sind die Boxen glaube ich konzipiert – sehr druckvoll. Bei allen Musikrichtungen konnte ich Verzerrung oder ähnliches wahrnehmen – selbst bei höherer Lautstärke.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Creative Gigaworks T40 S2

100,99
Creative Gigaworks T40 S2
9.625

Klang

10/10

    Design

    10/10

      Einrichtung

      10/10

        Funktionalität

        10/10

          Pros

          • Ansprechendes Design
          • Für Film, Musik und Gaming
          • Platzsparend ohne Subwoofer

          Cons

          • kein Bluetooth